Back to Top
Slide background

Leben und Wohnen in Eisdorf e.V.

Der Verein für alle Einwohnerinnen und Einwohner

Mitglied werden...

DoLeWo 2020

Die Dorfgemeinschaft stärken, Miteinander die Zukunft gestalten, Traditionsveranstaltungen gemeinsam durchführen, Mitglieder gewinnen, Kritiker überzeugen und die Zusammenarbeit fördern, mit diesen Aussagen haben wir das Jahr begrüßt.

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu, Zeit das Jahr Revue passieren zu lassen.

Im Februar konnten wir – noch ohne Maske und Abstand halten – unsere Grünkohlwanderung bei herrlichem Winterwetter – durchführen und im Schützenhaus bei einem köstlichen Grünkohlessen und frischgezapften Bier alle gemeinsam an einem langen Tisch sitzen und unseren neuen Grünkohlkönig Jürgen Zuckowski bekanntgeben.

DoLeWo Gruenkohlwanderung 2020

Die erste gebuchte Planwagenfahrt wird durchgeführt.

Im März fand im KUS – wie immer - unsere JHV statt. Fast 60 Personen saßen dichtgedrängt im Anbau, folgten den Berichten des Vorstandes und nahmen anschließend am gemeinsamen Mittagessen teil.

Doch dann kam Corona.

11 bereits gebuchte und unsere vorgesehenen Planwagenfahrten für Eisdorfer und Willensener Bürger mussten abgesagt werden.

Die fest eingeplante Ferienpassaktion und unsere Traditionsveranstaltungen konnten nicht durchgeführt werden.

Unter Einhaltung „Corona Vorschriften“ haben wir dennoch einiges in Vorstandssitzungen vorbereitet und umgesetzt.

So haben wir auf dem Vereinsgelände die Zufahrt für den Planwagen hergestellt. Die Fläche vor dem Gebäude in Eigenleistung gepflastert und die Dachrinne durch eine Fachfirma installieren lassen.

Auch der jährliche Veranstaltungskalender – diesmal mit den Abfallterminen der Kreismüllabfuhr - wurde unter den gegebenen Umständen wieder an alle Haushalte verteilt.

Diese Maßnahmen konnten wir nur durch die finanzielle Beteiligung durch den Landkreis Göttingen und den Spenden der Sparkasse Osterode und der Kreiswohnbau Osterode.

Im Gespräch mit dem Ortsrat konnten die Voraussetzungen zum LEADER-Antrag für Erschließungsmaßnahmen für unser Grundstück erfolgreich abgestimmt werden.

DOLEWO Weihnachtsgruß 2020

Wir bedanken uns recht herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen im Jahre 2020, wünschen allen eine gesegnete Weihnachtszeit und stets Gesundheit.

Eisdorf-Kalender 2021

DoLeWo Kalender 2021

Der von DoLeWo erstellte Eisdorf-Kalender 2021 ist fertig und wird wieder kostenlos an alle Haushalte verteilt.

Der Druck des Kalenders wird durch die freundliche Unterstützung von Eisdorfer Firmen, Vereinen und Verbänden ermöglicht.

DoLeWo ist auch in der Corona-Zeit aktiv

Wie alle Vereine und Verbände leidet auch DoLeWo unter den sich laufend veränderten Corona–Bedingungen und hat dadurch Einnahmeausfälle zu verzeichnen. Alle geplanten gesellschaftlichen Aktivitäten, die bereits gebuchten Planwagenfahrten, die zugesagte Ferienpassaktion mussten abgesagt werden.

Durch die großzügige Unterstützung der Sparkasse Osterode, der Kreiswohnbau Osterode und des Landkreises Göttingen konnten jedoch die auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung beschlossenen Maßnahmen nahezu alle umgesetzt werden.

In Eigenleistung wurde der Zufahrtsweg für den Planwagen und der gesamte Eingangsbereich an der vereinseigenen Scheune hergestellt. Eine Fachfirma hat die erforderliche Dachrinne installiert.

DoLeWoScheune

In Gesprächen mit dem Ortsrat und der Verwaltung konnte eine Einigung für die weiteren Bau- und Erschließungsmaßnahmen erzielt werden. Ein LEADER-Förderantrag ist in der Vorbereitung und wird fristgerecht noch in diesem Jahr eingereicht.

Auch der jährlich an alle Haushalte verteilte Veranstaltungskalender 2021 wird mit den bekanntgegebenen Terminen der Vereine und Verbände erstellt.

In den unter Corona Bedingungen abgehaltenen Vorstandssitzungen wurden alle Maßnahmen organisatorisch vorbereitet. Als Zukunftsprojekt will der Verein sich um die Gründung einer Sparte für Umwelt- und Naturschutz befassen. Erste Gespräche mit der Regionalen Koordinierungsstelle für Vereine und Verbände bei der Stadt Osterode Udo Küster und Fachleuten in der Gemeinde haben schon stattgefunden.

Wer dazu Interesse an einer aktiven Mitarbeit hat, nehme bitte Verbindung mit den Vorstandsmitgliedern auf.

Wir wünschen allen Einwohnerinnen und Einwohnern eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Bleibt gesund.

Herbert Lohrberg
(1. Vorsitzender DoLeWo)

Seite 2 von 52